brkstein.de
  Home - Unterkunft - Notunterkunft Zurück  Impressum Mail an die Bereitschaft schicken Diese Seite drucken
brkstein.de
Wir über uns
Aufgaben
Ausrüstung
Unterkunft
JRK Stein
Interne Bereiche


BRK Bereitschaft Stein

Notunterkunft

Ein Unglück passiert, das schöne Reihenhaus brennt, die Feuerwehr löscht, doch das Haus bleibt unbewohnbar, was tun? Die vorübergehende Lösung ist die BRK Unterkunft Stein. Zwar ist einem solchen Fall die Kommune nach geltendem Recht unterbringspflichtig, d.h. die Kommune muss für Wohnraum sorgen. Doch leider halten sich Unglücksfälle, wie ein Wohnungsbrand nicht an die Öffnungszeiten der kommunalen Einrichtungen. Um dieses Loch zu schließen wurden in der BRK Unterkunft zwei Räume als Ruheräume deklariert und so können auch mitten Nacht dort Steiner Bürgerinnen und Bürger ein Dach über den Kopf und ein Bett zum ausruhen bekommen. Auch um die restlichen Bedürfnisse der Betroffenen wie essen, waschen etc. kümmern sich die Heferinnen und Helfer der BRK Bereitschaft Stein.

Ein 2-Bett- und ein 4-Bett-Zimmer stehen immer bereit um vorübergehend Obdachlose aufzunehmen. Für die ersten 72 Stunden nach einem Unglück hat sich das Steiner BRK verpflichtet alle aufzunehmen. Falls die sechs bereit gestellten Betten nicht ausreichen, kann mit Feldbetten und weiterer Ausrüstung improvisiert werden.

Natürlich nutzen wir Zimmer auch, wenn wir z.B. Gäste mit einer weiteren Anreise haben. Z.B. wenn die Kameradinnen und Kameraden der Partnerbereitschaft Falkenstein kommen.

Zurück

top

© 2009 - 2018 by BRK Bereitschaft Stein

Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema ist...


Bereitschaftsleiter
Bernd Herrmann
Bernd Herrmann

Tel.: 0151 / 170 788 34
Mail: herrmann@brkstein.de


Spendenkonto
Sparkasse Fürth
IBAN: DE58 7625 0000 0000 0020 06
BIC: BYLADEM1SFU
Verwendungszweck:
Zweckgebunden Bereitschaft Stein